D & I Mineralölhandel GmbH

Ibbenbüren 05451-54 29 200
Mobil 0151 52 62 06 00

Energienews

Grillen in der kalten Jahreszeit: Mit Flüssiggas klappt’s besonders gut
Viele Grillfans möchten selbst bei Minusgraden nicht auf ihr Freizeitvergnügen verzichten. Worauf sie dabei besonders achten sollten und warum gerade Gasgrills auch im Winter mit ihrer Garleistung überzeugen, erklärt der Deutsche Verband Flüssiggas e. V. (DVFG). Wer auch bei kaltem Wetter nicht auf selbst gegrillte...
Aktueller Heizölpreise-Trend: Rohöl- und Heizölpreise erreichen neue Höchststände in diesem Monat
Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schloss zum Tagesende am Dienstag mit einem Plus von 0,7 % bei 70,19 Euro/100 L - damit konnte der Heizölpreis die Preismarke von 70...
Klimawandel in Deutschland: Neuer Monitoringbericht belegt weitreichende Folgen
Die Folgen der globalen Erderwärmung werden in Deutschland spürbarer und lassen sich immer besser belegen. Das zeigt der zweite Monitoringbericht der Bundesregierung, der heute vom Bundesumweltministerium (BMU) und dem Umweltbundesamt (UBA) in Berlin vorgelegt wurde. Demnach hat sich die mittlere Lufttemperatur in Deutschland von 1881...
Aktuelle Heizölpreise-Tendenz: Wenig Impulse bei den Rohöl- und Heizölpreisen
Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schloss zum Wochenstart mit einem leichten Minus von 0,2 % bei 69,71 Euro/100 L - damit konnte der Heizölpreis seinen Stand...
Aktueller Heizölpreise-Trend: Heizölpreise zum Wochenstart seitwärts
Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schloss zum Wochenschluss mit einem Plus von 1,0 % bei 69,82 Euro/100 L - damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über die...
Klimaziele erreichen: Mit moderner Technik und neuen Fuels
Klimaschutz ist auch möglich, wenn eine Ölheizung im Keller steht: Mit Hochdruck wird an neuen treibhausgasneutralen flüssigen Energieträgern geforscht. An einigen Orten kommen sie bereits zum Einsatz – etwa in verschiedenen Modellprojekten des Instituts für Wärme und Oeltechnik (IWO). In Ein- und...
Energie und CO2 sparen:Tipps, die helfen, umweltbewusster zu leben
Wenn die Temperaturen fallen und es Winter wird, verlagert sich das Leben langsam wieder nach drinnen und der Wunsch nach Gemütlichkeit und wohliger Wärme auf dem Sofa steigt. In der kälteren Jahreshälfte steigen entsprechend die Energiekosten der meisten Haushalte. Wie man diese Kosten und auch den immer stärker in den...
Strom wird noch teurer
Als Grund für die Strompreiserhöhungen gaben die Versorger gestiegene Umlagen und Netzgebühren an. Vor allem die EEG-Umlage, über die der Ausbau der erneuerbaren Energien finanziert wird, steigt wieder merklich an. Abgaben und Umlagen auf Strom steigen zum Jahreswechsel Mittlerweile sind alle Strompreisumlagen für 2020...
Benzin an den Tankstellen billiger als in der Vorwoche
Autofahrer, die Benzin tanken, können sich über günstigere Spritpreise freuen. Laut aktueller Auswertung des ADAC muss man derzeit für einen Liter Super E10 im Bundesmittel 1,379 Euro bezahlen, das sind 0,4 Cent weniger als in der Vorwoche. Diesel hingegen verteuerte sich um 0,5 Cent auf durchschnittlich 1,259 Euro je...
Elektromobilität: Weitere deutsche Großstädte setzen im öffentlichen Nahverkehr Elektrobusse ein
Das Bundesumweltministerium fördert bundesweit derzeit 13 Projekte städtischer Nahverkehrsgesellschaften mit rund 230 Mio. Euro. Damit wird unter anderem die Anschaffung von insgesamt 650 Elektrobussen teilfinanziert. Auch die Nürnberger Verkehrsgesellschaft nimmt diese Förderung in Anspruch und schafft 52 rein elektrisch...
Bundesumweltministerin Schulze startet Dialogprozess zum Thema Power-to-X und kündigt weitere Aktivitäten an.
Das Bundesumweltministerium startet einen umfassenden Dialogprozess, um die Entwicklung von Brenn- und Treibstoffen aus erneuerbaren Energien voranzutreiben und zugleich in ökologische Bahnen zu lenken. Den Auftakt bildete eine Konferenz am 19.11.2019 im Bundesumweltministerium in Berlin, an der rund zweihundertfünfzig Expertinnen und...
Pellets im November wieder etwas teurer
Der Preis für Holzpellets ist im November gestiegen, und zwar saisonbedingt um 2,83 Prozent im Vergleich zum Vormonat. Wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e.V. (DEPV) berichtet, beträgt der bundesweite Tonnenpreis bei 6 Tonnen (t) Abnahmemenge 253,88 EUR an. Ein Kilogramm kostet demnach 25,39 Cent, eine Kilowattstunde (kWh)...
TÜV Rheinland: Mit Energielabel effizient heizen und Kosten sparen
Wie energieeffizient ist die eigene Heizung? Auf diese verbrauchs- und kostenrelevante Frage gibt seit 2015 das Energielabel - im Volksmund auch "Energieampel" genannt - Auskunft. Wie bei anderen energierelevanten Produkten wie Kühlschränken oder Waschmaschinen soll das Label bei Heizungen die Vergleichbarkeit zwischen verschiedenen...
Aktueller Heizölpreise-Trend: Baldiger Abschluss eines Handelsabkommens zwischen den USA und China lässt Rohöl- und Heizölpreise steigen
Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schloss zum Wochenschluss mit einem Minus von 0,3 % bei 69,48 Euro/100 L - damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über die...
Bundestag beschließt Klimaschutzgesetz
Der Bundestag hat heute das Klimaschutzgesetz beschlossen. Es sieht gesetzlich verbindliche Klimaschutzziele für jedes Jahr und jeden einzelnen Bereich vor. Damit ist Deutschland das erste Land, das sich einen derart verbindlichen Fahrplan in Richtung Treibhausgasneutralität gibt. Sollte ein Bereich vom Kurs abkommen, greift ein...